Ethereum räjäyttää Bitcoinia uusien aktiivisten osoitteiden suhteen vuoden 2020 alusta

Kirjoittaja: Jordan Lyanchev Viimeksi Päivitetty 12. Heinäkuuta 2020 @ 20:57
Ethereumin uusien aktiivisten osoitteiden määrä on ylittänyt huomattavasti Bitcoinin osoitteen vuoden 2020 alusta lähtien.

Ethereumin aktiivisten osoitteiden lukumäärä räjähti lähes 150% vuoden alusta. Sen osoitteet ovat myös huomattavasti parempia kuin Bitcoin Evolution, vaikka ne ovat 50% enemmän kuin vuosi sitten.

Ethereum ylittää BTC: n uusissa aktiivisissa osoitteissa

Mukaan tietojen antamat blockchain seuranta yritys Messari määrä Ethereum aktiivisten osoitteiden vuoden tasalla kiihtyi 145%.

Uudet aktiiviset osoitteet Ethereum ja Bitcoin. Lähde: Messari

Kaavio kuvaa pari merkittävää nousua. Ensimmäinen tapahtui maaliskuun puolivälissä hintojen romahtamista seuraavina päivinä. Tuolloin COVID-19-pandemian kasvavan uhan seurauksena ETH-tunnus nostettiin vuositasoonsa alle 100 dollaria.

Toinen valtava lisäys tapahtui kesäkuun alussa. Tämä johtuu hajautetun finanssisektorin äkillisestä suosion lisääntymisestä. Koska Ethereum on DeFi-kentän taustalla oleva tekniikka, se on kehottanut sijoittajia luomaan aktiivisempia osoitteita voidakseen osallistua kryptovaluutta-kohtauksen uusimpaan kehitykseen.

Lisäksi yli 0,1 ETH: n ethereum-osoitteiden lukumäärä saavutti kaikkien aikojen korkeimman tason kesäkuussa. Ja nollattomat Ethereum-osoitteet olivat nousseet yli 350% tammikuusta 2018 lähtien, jolloin omaisuuserien hinta oli korkeimmalla tasollaan yli 1 400 dollaria.

Jos vuosi 2020 on DeFi-vuosi, milloin Ethereum hyötyy?

Bitcoin puolestaan ​​on toiminut vaatimattomammin Messarin tietojen mukaan. Huolimatta siitä, että uusien aktiivisten osoitteiden lukumäärä on huomattavasti pienempi, BTC on edelleen noussut lähes 50% uuden vuosikymmenen alusta.

Toinen tieto, jonka Ethereum on viime aikoina ylittänyt Bitcoinin, on kokonaismaksumäärä. Kuten CryptoPotato kertoi aiemmin, tämä „kuluminen“ tapahtui kesäkuun alussa. Maksut on Ethereum verkossa räjähti tekohetkellä useita peräkkäisiä epäilyttäviä liiketoimia tapahtui., Pieni eteläkorealainen kryptovaluutta vaihto siirrettiin yhteensä 350,55 ETH kuitenkin maksaa noin $ 5,2 milj maksuja.

Vaikka ETH-lohkoketjun maksut ovat normalisoituneet tämän odottamattoman piikin jälkeen, niiden määrä on silti suurempi kuin Bitcoinin, kuten Glassnoden näytöt osoittavat. Esimerkiksi pelkästään 8. heinäkuuta Ethereumin kokonaismäärämaksu oli 875 000 dollaria, kun taas BTC: n metriikka osoitti 445 000 dollaria.

Erster Schritt: Bitcoin könnte einen Schub durch digitale Währungen der Zentralbank erhalten

Die Bitcoin-Preise befinden sich nach einer Reihe von Rallyes in den letzten Wochen, die wiederholt bei 10.000 USD lagen, in einem Abwärtstrend.

„Es gibt kein klares Verständnis, wohin Bitcoin gehen wird“, sagte Yuriy Mazur, Leiter Datenanalyse bei Cryptocurrency Exchange CEX.IO, gegenüber Omkar Godbole von CoinDesk.

„Es kann entweder auf 6.500 US-Dollar zurückgehen oder 10.000 US-Dollar erreichen.“

Sie lesen First Mover , den täglichen Marktnewsletter von CoinDesk. First Mover wird vom CoinDesk Markets Team zusammengestellt und beginnt hier Ihren Tag mit der aktuellsten Stimmung auf den Kryptomärkten, die natürlich nie zu Ende geht und jeden wilden Schwung bei Bitcoin und mehr in einen Kontext bringt. Wir folgen dem Geld, damit Sie nicht müssen. Sie können sich hier anmelden.

Da das kurzfristige Bild trübe ist, konzentrieren sich einige Analysten auf einen längerfristigen Trend, der für Bitcoin überraschend optimistisch sein könnte: das Aufkommen digitaler Währungen, die von Zentralbanken ausgegeben werden.

Dies ist keine offensichtliche Anlagethese, da Bitcoin für die Verwendung in einem elektronischen Peer-to-Peer-Zahlungssystem erfunden wurde, das frei von staatlicher Kontrolle ist und außerhalb des traditionellen Bankensystems betrieben wird.

Und die meisten digitalen Währungen der Zentralbank, kurz CBDCs, würden naturgemäß von Regierungen ausgegeben und kontrolliert und in vielen Fällen über Banken verteilt.

Aber Jack Purdy und Ryan Watkins vom Forschungsunternehmen Messari haben letzte Woche in einem Bericht geschrieben, dass die „kommende Digitalisierung des Geldes“, einschließlich der Einführung von CBDCs, einen „säkularen Rückenwind“ für Bitcoin darstellen könnte.

CBDCs haben im vergangenen Jahr an Dynamik gewonnen, da die Länder überlegen, ob sie digitale Versionen ihrer Währungen einführen sollen, um mit der von Facebook vorgeschlagenen Waage und Chinas bevorstehender elektronischer Zahlung in digitaler Währung Schritt zu halten, die bereits getestet wird.

Die Zeitschrift Central Banking, die unter anderem von der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich und der Europäischen Zentralbank unterstützt wird, stellte Anfang dieses Monats in einer Umfrage fest, dass rund 46 Länder CBDCs in Betracht ziehen, die eine eingeschränkte Form der verteilten Hauptbuchtechnologie verwenden.

Der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, sagte im Februar gegenüber dem Kongress, dass sich die US-Notenbank in einem frühen Stadium der Erforschung digitaler Währungen befindet und dass eine „einheitliche Regierungswährung im Herzen des Finanzsystems uns gute Dienste geleistet hat“.

Trotzdem sagte JPMorgan letzte Woche in einem Bericht, dass „es kein Land gibt, das mehr vom störenden Potenzial der digitalen Währung zu verlieren hat als die Vereinigten Staaten“, wie Bloomberg News berichtet. „Dies dreht sich hauptsächlich um die Hegemonie des US-Dollars.“

XRP-Verkäufe bei Bitcoin Trader

Die Warnung der größten US-Bank verstärkt lediglich die Dringlichkeit und Bedeutung der Bemühungen, und genau darauf haben sich die Messari-Analysten konzentriert

„Durch Bitcoin und die Anerkennung der Vorteile der Blockchain-Technologie haben viele Länder und Unternehmen auf der ganzen Welt begonnen, ihre eigenen digitalen Währungen zu erforschen, zu testen und auf den Markt zu bringen“, schreiben die Analysten.

„Wenn diese Projekte gestartet werden, werden sie zusammen Milliarden von Menschen kryptowährungsbezogenen Technologien aussetzen“, heißt es in dem Bericht. „Dies wird den Komfort und das Verständnis der Menschen für Kryptowährungen erhöhen, mehr Menschen dazu bringen, Kryptowährungsbrieftaschen zu erstellen und zu verwenden, und Rampen für dezentrale Kryptowährungen wie Bitcoin bereitstellen.“

CBDCs könnten also verwendet werden, um den Kauf von Bitcoin zu erleichtern? Das ist die Idee.

Trend : Während sich Bitcoin von den am Montag erreichten zweiwöchigen Tiefstständen erholt hat, muss die Kryptowährung den Schlüsselwiderstand über 9.300 USD noch übertreffen.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wechselt Bitcoin den Besitzer in der Nähe von 9.000 US-Dollar, nachdem es laut dem Bitcoin-Preisindex von CoinDesk ein Tief von 8.630 US-Dollar erreicht hat. Die Preise müssen das Sonntagshoch von 9.310 USD überschreiten. Dies würde das niedrigere Hoch auf dem 4-Stunden-Chart ungültig machen und ein Ende des Rückzugs von 10.000 USD und die Wiederbelebung des Aufwärtstrends bestätigen.

Solange die Preise jedoch unter 9.310 USD gehalten werden, bleibt die bärische Einschätzung des Aufwärtstrends der aufsteigenden Trendlinie zwischen den Tiefstständen vom 13. März und 21. April am Sonntag weiterhin gültig.

Bitcoin Cash’s Bruch der Halslinie könnte seinen Wert unter 200 $ treiben

Der Preis von Bitcoin Cash schien in den letzten Wochen unter der 240-Dollar-Marke zu stagnieren. Trotz einer beständigen Aufwärtsbewegung verlor der Preis das nötige Momentum, um die Verluste, die während des Crashs weggewischt wurden, wieder auszugleichen und befand sich weiterhin in einer rückläufigen Zone. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels wurde BCH bei $228,5 gehandelt.

Weiterhin in der Abwärtsspirale

Während Bitcoin Cash in der rückläufigen Position kämpfte, bildeten seine Preiskerzen ein Kopf- und Schultermuster mit zwei Schulterspitzen bei $245 und $240, wobei der höchste Punkt oder der Kopf bei $255 nicht überschritten wurde. Ein Ausbruch dieses Musters könnte möglicherweise eine weitere Abwärtsspirale im Baissebereich für die Gabelmünze verursachen.

Das Ergebnis eines bärischen Ausbruchs nach dem Durchbruch der Halslinie wurde ebenfalls von den Indikatoren bestätigt. Der MACD pendelte sich unterhalb der Signallinie ein, was auf einen starken Negativtrend hindeutet. Darüber hinaus schien sich auch der RSI im überverkauften Bereich zu bewegen, obwohl ein Aufwärtsversuch darauf hindeutet, dass eine hohe Ausverkaufsstimmung den Münzenmarkt überwältigt.

Selbst die gleitenden Durchschnitte stimmten mit den Bären überein. Der 50 DMA [Pink], der unter dem 200 DMA [Purpur] lag, schien sich parallel dazu zu bewegen, und es gab kurzfristig keine Anzeichen für eine Konvergenz, da die beiden gleitenden Tagesdurchschnitte sich weiterhin einer Aufwärtsbewegung der Kerzen widersetzten.

Fall 1:

In einem potenziellen rückläufigen Fall könnte der BCH zunächst auf seinen unmittelbaren Unterstützungspunkt bei $210,28 fallen, ein Niveau, das seit der dritten Aprilwoche nicht mehr beobachtet wurde. Ein weiterer Zielpunkt kann auch berechnet werden, indem man den höchsten Punkt des Kopfes bis zum Halsausschnitt misst. In diesem Fall wurde ein weiterer Zielpunkt bei 192,5 $ gefunden, ein Niveau, das zuletzt im März dieses Jahres gesehen wurde.

Fall 2:

Während der Fall eines zinsbullischen Ausbruchs düster erschien, wurden die unmittelbaren Widerstandspunkte des BCH bei 260,9 $ bzw. 279,2 $ gefunden.

Die BCH-BTC-Korrelationsmetrik liegt derzeit bei 0,849. Bitcoin Cash könnte das Ergebnis eines erbitterten ideologischen Kampfes zwischen der Bitcoin-Gemeinschaft gewesen sein, jedoch hat die Gabelmünze eine sehr starke positive Beziehung in Bezug auf ihre Preisbewegung und wurde von den Bitcoin-Rallyes und -Einbrüchen beeinflusst. Sollte es der Königsmünze gelingen, eine Kundgebung zu veranstalten, so würde dies ihrer Gabelmünze großen Nutzen bringen, indem sie bedeutende Widerstandspunkte überwindet.

Schlussfolgerung:

Alle Indikatoren, die Kopf- und Schultermusterbildung sowie die Platzierung der gleitenden Tagesdurchschnitte deuteten auf ein rückläufiges Ergebnis hin. Danach könnte der BCH-Kurs möglicherweise seine Schritte bis zu den Zielpunkten $210,28 und $192,5 zurückverfolgen, während sein Widerstandsniveau bei $260,9 und $279,2 ungebrochen blieb.

EOS-Wale häufen sich bei jedem Tauchgang

EOS-Wale häufen sich bei jedem Tauchgang; Bull Run im Anmarsch?

EOS trat am 30. April in eine Korrekturphase ein, in der sich der Preis um mehr als 27% zurückgebildet hat. Die Smart-Kontrakte gingen von einem Höchststand von $3,1 auf einen Tiefststand von $2,3 zurück.

Ethereum bei Bitcoin Profit für eine deutliche Aufwärtsbewegung

Trotz des signifikanten Abwärtsimpulses zeigen die Daten, dass die Grossanleger EOS bei jeder Baisse akkumulieren. Sollte sich die Geschichte wiederholen, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass der Rivale von Ethereum bei Bitcoin Profit für eine deutliche Aufwärtsbewegung bereit ist.

Die Wale füllen ihre EOS-Taschen

Santiment, eine Plattform zur Verhaltensanalyse, bemerkte in einem kürzlich erschienenen Bericht, dass sich bei EOS etwas „zusammenbraut“. Das Unternehmen bestätigte, dass es eine umgekehrte Korrelation zwischen den „Investoren/Babywalen“ und „den Grossen“ gibt.

„Während die Kleinanleger [Investoren] EOS vertrieben haben, haben sich die Wale angehäuft“, sagte Santiment.

Tatsächlich zeigen On-Chain-Metriken, dass die Zahl der Adressen mit 100.000 bis 1.000.000 EOS seit dem 9. Februar dieses Jahres steigt. Seitdem ist die Zahl der Wale hinter dieser Krypto-Währung um 20% gestiegen, und die Tendenz ist weiterhin steigend.

Verteilung der EOS-Inhaber

Obwohl die Gründe für dieses Verhalten unbekannt sind, hat EOS in den letzten Monaten eine robuste Entwicklungstätigkeit gezeigt. Die Entwicklungsgemeinschaft, die hinter diesem Blockchain-Protokoll steht, macht trotz der Unsicherheit im globalen Finanzsystem weiterhin Fortschritte, um den Nutzen ihres Tokens zu erhöhen.
14 BTC & 30.000 Freirunden für jeden Spieler, nur in mBitcasino’s Crypto Spring Journey! Jetzt spielen!

Entwicklungsaktivitäten sind nicht unbedingt ein guter Frühindikator für den Preis, aber sie verleihen diesem Projekt, das in einer von Betrügereien geplagten Branche angesiedelt ist, zusätzliche Legitimität.
EOS Entwicklungsaktivität.

Während EOS sein Netzwerk verfestigt und die Wale sich beeilen, ein Stück davon zu bekommen, scheint sein Preis zum Abheben bereit zu sein.

Ein Aufschwung am Horizont

Der Tom Demark (TD) Sequential-Indikator präsentiert derzeit ein Kaufsignal auf dem 1-Tages-Chart von EOS. Die zinsbullische Formation entwickelte sich in Form einer roten Kerze mit neun Kerzen. Ein Anstieg der Nachfrage um die aktuellen Preisniveaus könnte helfen, dieses Signal zu bestätigen.

Sollte dies geschehen, schätzt das TD-Setup, dass diese Altmünze für einen Aufschwung von ein bis vier Kerzen oder den Beginn eines neuen Aufwärts-Countdowns gebunden sein könnte.

Das Retracement, das EOS seit Ende April durchläuft, hat den bullishen Aussichten noch mehr Glaubwürdigkeit verliehen und es EOS ermöglicht, den 50% Fibonacci-Retracement-Level zu erreichen.

Basierend auf der 50%-Retracement-Theorie von Gann stellt dieses Fibonacci-Niveau eine entscheidende Gelegenheit dar, den „Dip zu kaufen“. Wenn EOS in der Lage ist, mit genügend Kaufdruck hinter sich von diesem Bereich abzuprallen, könnte es schnell steigen und höhere Höchststände erreichen.

Nichtsdestotrotz müssen die Marktteilnehmer vorsichtig sein, was die Gefahren betrifft, die ein Unterschreiten des 50% Fibonacci-Retracement-Levels mit sich bringt. Sollte diese Unterstützungsbarriere den Preis von EOS nicht halten, könnte sie einen massiven Ausverkauf auslösen, der diese Kryptowährung auf das Tief von $1,42 am Schwarzen Donnerstag drückt.

Bestes einzahlungsfreies Casino Boni im Jahr 2020

Sie möchten das Beste aus den Casino-Bonussen herausholen, ohne Ihr eigenes Bargeld einzahlen und Ihre Gewinne behalten zu müssen? Ein Bonus ohne Einzahlung bedeutet, dass Sie kostenlos spielen, aber echtes Geld gewinnen können. Wir haben eine aktuelle Liste der besten Einzahlungsbonusangebote des Jahres 2020 zusammengestellt. Treffen Sie eine informierte Entscheidung darüber, wo Sie sich anmelden, indem Sie das Beste vergleichen, was die Branche zu bieten hat.

Unser Team findet nicht nur die besten Casinos, sondern erklärt Ihnen auch Folgendes.

  • Was können Sie ohne Einzahlungsboni gewinnen?
  • Welche Arten von Bonussen ohne Einzahlung sind verfügbar?
  • Wie können bestehende Spieler von diesem Bonus profitieren?

Was sind keine Einzahlungsboni?

Ein einzahlungsfreier Bonus ist ein kostenloser Bonus, den Sie zum Spielen und Gewinnen in Echtgeldspielen verwenden können. Die einzige Voraussetzung ist, dass Sie ein Casinokonto einrichten, um das Angebot in Anspruch nehmen zu können. Dies ist nicht wie bei kostenlosen Instant-Play-Spielen, bei denen Sie kostenlos spielen können, aber kein echtes Geld gewinnen können.

Wer hat Anspruch auf einen Casino-Bonus ohne Einzahlung? Diese Boni richten sich hauptsächlich an neue Spieler und manchmal auch an Spieler, die eine Zeit lang im Casino untätig waren. Sie sind sehr beliebt bei denjenigen, die das Wasser testen wollen, aber nicht bereit sind, Geld zum Spielen im Casino zu spenden. Es bietet Ihnen einen Echtgeldkredit, der kostenlos verwendet werden kann. Manchmal gilt er jedoch nur für bestimmte Spiele oder Titel. Sie können jedoch groß gewinnen, daran gibt es keinen Zweifel! Was die Spiele betrifft, so werden Ihnen meist kostenlose Spielautomaten ohne Einzahlungsboni angeboten.

Warum sollte ich nach keinen Einzahlungsboni suchen?

Zusammengefasst bieten sie die folgenden drei Vorteile für Sie:

  • Grosse Mengen an Bonusgeldern zu setzen
  • Spieltyp- oder Titel-exklusive Werbeaktionen
  • Gelegenheit, Glücksspiel in einer Echtgeldsituation zu praktizieren

Keine Einzahlungsaktionen sind immer einen Versuch wert, da sie ohnehin kostenlos sind. Überprüfen Sie natürlich immer die T&Cs auf etwaige Wett- oder Auszahlungsanforderungen.

Was kann ich von einem Bonus ohne Einzahlung gewinnen?

Sie spielen also umsonst, und Sie gewinnen echtes Geld – viel besser kann es sicher nicht werden… Einige Casinos bieten nicht nur Bargeld, sondern auch zusätzliche Preise an.

Sie können verdienen:

  • Kostenloses Bargeld
  • Freie Drehungen
  • Freie Tischchips
  • Casino-Spielkredite
  • Loyalitätspunkte (da diese Einsätze als Echtgeldspiele zählen)

Verschiedene Arten von Bonus ohne Einzahlung

Es kann sein, dass Ihnen keine Einzahlungsboni in verschiedenen Formen begegnen. Dies sind die Arten, die Sie am ehesten in den von uns empfohlenen Online-Casinos sehen werden.

Kostenloses Bargeld: Ein kleiner Betrag an kostenlosem Bargeld, der neuen Spielern gegeben wird, damit sie die Website erkunden und ein paar Casino-Spiele auf Kosten des Hauses ausprobieren können. Mit dieser Art von Bonus können Sie echtes Geld gewinnen.

Keine Einzahlungsfreispiele: Das Casino gewährt Ihnen Freispiele ohne Einsatzanforderungen. In der Regel wird jedoch angegeben, an welchen Online-Spielautomaten die Freispiele verwendet werden müssen.

Freirunden und Freispiel: Dasselbe wie oben, mit dem einzigen Unterschied, dass die Spieler die Freirunden ohne Einzahlung innerhalb einer bestimmten Zeit oder bis zu einem bestimmten Datum nutzen müssen.

Cash Backs: Als Geste des guten Willens bieten einige Casinos dies als eine Möglichkeit an, ihren Spielern nach Verlusten auf der Website etwas Geld zurückzugeben. Dies kann Sie dazu ermutigen, auch nach Verlusten noch ein wenig mehr zu setzen.

Was sind No Deposit Bonus-Codes?

Bei einigen Bonussen ohne Einzahlungsmöglichkeit müssen Sie lediglich einen speziellen Code eingeben oder einen Coupon verwenden, um sie freizuschalten. Wie bei allen anderen Casinobonussen sind die No Deposit Bonuscodes nicht versteckt oder schwer zu finden. Sie finden sie auf der Homepage oder der Bonusseite. Möglicherweise erhalten Sie die Codes sogar per E-Mail im Newsletter des Casinos zugesandt.

Unser Bonus- und Promoevaluierungsteam stellt sicher, dass Sie die besten Bonuscodes auf dem neuesten Stand halten und die neuesten Angebote ohne Einzahlungszwang suchen.

Mobil ohne Einzahlungsboni

Keine Einzahlungsboni sind äußerst beliebt in mobilen Casinos. Manchmal gibt es sogar einen exklusiven Bonuscode für Spieler, die die Casino-App heruntergeladen haben oder über die mobile Website spielen. Da das mobile Glücksspiel immer beliebter wird, überrascht es nicht, dass immer mehr Online-Kasinoseiten Codes für Spieler ausgeben, die die mobile Kasinoanwendung verwenden oder einfach lieber über ihr Smartphone spielen. Sehen Sie sich jetzt die Liste der mobile no deposit bonuses an, um einige der besten Casinos auszuprobieren.

Wie man einen kostenlosen Bonus ohne Einzahlung beanspruchen kann

Um eines dieser Angebote zu erhalten, folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung. Es mag einfach erscheinen, aber wir möchten, dass Sie umfassend informiert sind, bevor Sie sich zur Anmeldung verpflichten.

  1. Finden Sie ein Kasino mit einem Angebot ohne Einzahlung
    Boni sind normalerweise nur für neue Spieler. Das bedeutet, dass Sie ein Casino finden müssen, in dem Sie noch nie zuvor gespielt haben. Natürlich gilt unser üblicher Ratschlag – stellen Sie sicher, dass es sich um ein lizenziertes Casino in Ihrer Gerichtsbarkeit handelt. Sie müssen sich sicher sein, dass Sie Ihre Bonusgewinne auf faire Weise abheben können.
  2. Für ein Konto anmelden
    Sobald Sie sich angemeldet und eingeloggt haben, können Sie mit der Inanspruchnahme des Angebots beginnen. Denken Sie daran, was Sie bekommen – einen kostenlosen Bonus, um Echtgeldspiele zu spielen. Im Gegensatz zu den kostenlosen Spielen der Übungsversion, bei denen es nicht um Geld geht, müssen Sie ein Konto eingerichtet haben, um diesen Bonus in Anspruch nehmen zu können.
  3. Bonus in die Hände bekommen
    Der Bonusbetrag wird Ihrem neuen Konto gutgeschrieben. In den meisten Fällen ist dies ein automatischer Prozess. Manchmal müssen Sie einen Bonuscode eingeben, um das Angebot zu aktivieren. Achten Sie auf E-Mails vom Kasino – manchmal enthalten sie Anweisungen, wie Sie Ihren Bonus beanspruchen können.

Kein Einzahlungsbonus FAQ

Muss ich ein neuer Spieler sein, um einen Bonus ohne Einzahlung zu erhalten?

Ja, normalerweise tun Sie das – aber es gibt Wege, dies zu umgehen. Ein einzahlungsfreier Bonus soll Sie dazu ermutigen, mitzumachen, wenn Sie anfangen, um echtes Geld zu spielen. Es macht also Sinn, dass neue Spieler am meisten an dieser Bonusart interessiert sind. Wenn Sie bereits ein Konto haben, können Sie vielleicht einen Bonus ohne Einzahlung erhalten, indem Sie in ihrem mobilen Kasino spielen.

Bei welchen Spielen kann ich einen Bonus ohne Einzahlung verwenden?

Gewöhnlich wird ein Bonus ohne Einzahlung gewährt, der auf Slotspiele verwendet werden kann. Überprüfen Sie die T&Cs, um zu sehen, ob das Angebot nur für ein bestimmtes Spiel oder einen bestimmten Titel gilt. Es hängt jedoch wirklich vom Casino ab, in dem Sie spielen. Manchmal können Sie einen Bonus erhalten, den Sie bei einem Tischspiel wie Blackjack, Roulette oder Poker einsetzen können.

Welche Arten von Bonus ohne Einzahlung gibt es?

Sie könnten auf Typen wie Free-Cash, Freirunden ohne Einzahlung, Freirunden/Freispiel und Cash Backs stoßen. Sie alle sind sich insofern recht ähnlich, als sie Spiele um echtes Geld kostenlos anbieten. Lesen Sie mehr über sie gleich hier.

Was ist der Unterschied zwischen Freispiel-Spielen und Spielen ohne Einzahlung?

Der Unterschied besteht darin, dass Sie in Spielen ohne Einzahlung echtes Geld gewinnen können. Im Freispielmodus müssen Sie nicht einmal ein Kasinokonto einrichten. Bei No Deposit-Spielen entspricht der Bonus dem Spiel mit echtem Geld – auch wenn Sie dafür nicht bezahlen müssen. Bei Spielen im Freispielmodus werden Sie niemals echtes Geld gewinnen.

Muss ich Geld ausgeben, um einen Bonus ohne Einzahlung zu erhalten?

Nein, tust du nicht. Wie der Name schon sagt, kann dieser Bonus auch ohne Einzahlung in Anspruch genommen werden. Es ist ein Anreiz für Sie, mit Echtgeld zu spielen, aber Sie müssen kein Geld ausgeben, um ihn zu beanspruchen. Prüfen Sie natürlich immer die T&Cs.

Wozu dient ein Bonuscode ohne Einzahlung?

Ein Bonuscode ohne Einzahlung ist einfach ein Code, den Sie eingeben müssen, um das Angebot zu aktivieren. Nicht alle Casinos haben einen Code, der verwendet werden muss. Wenn sie einen Code haben, finden Sie ihn ganz einfach auf ihrer Website oder direkt hier bei Casino.org.

Kann ich sie auf mein mobiles Gerät laden?

Sie können auf Ihrem Mobiltelefon keine Einzahlungsboni beanspruchen. Manchmal können Sie sogar einen exklusiven Bonus auf Ihrem Mobiltelefon erhalten, selbst wenn Sie bereits einen Bonus ohne Einzahlung auf der Desktop-Version des Kasinos beansprucht haben! Halten Sie Ausschau nach dieser Art von Angeboten.

Kann ich einen Bonus ohne Einzahlung abheben?

Sie können, aber überprüfen Sie die T&Cs für den Fall, dass es eine Wettanforderung gibt, die erfüllt werden muss, bevor Sie zurückziehen können. Bevor Sie versuchen, eine Auszahlung vorzunehmen, kann es sein, dass Sie zuerst eine Einzahlung tätigen müssen, damit Sie Ihre Bankmethode zur Auszahlung anmelden können.

Was ist, wenn ich den Jackpot mit einem Bonus ohne Einzahlung knacke?

Sie können einen Jackpot auch dann gewinnen, wenn Sie ihn mit Geldern aus Ihrem einzahlungsfreien Bonus knacken können. Beachten Sie jedoch, dass einige Bonusse ohne Einzahlung nur für bestimmte Spiele oder Titel verwendet werden können. Das Bonusgeld, das Sie auf Ihrem Konto erhalten, ist im Wesentlichen echtes Geld, mit dem Sie spielen können. Das bedeutet, einen Jackpot zu knacken ist das gleiche Szenario, als ob Sie Ihr eigenes Geld eingezahlt hätten.

Was ist ein Kasino ohne Einzahlungszwang?

Es ist ein Casino, in dem Sie einen Gratis-Bonus nutzen können, um echtes Geld zu gewinnen – ohne selbst etwas auszugeben. Diese Arten von Boni sind normalerweise mit einigen Wettanforderungen verbunden, lesen Sie also unbedingt die T&Cs, bevor Sie sich anmelden.

Ripple & Escrow: $210 im Wert von XRP gerade freigegeben

Ripple & Escrow: $210 im Wert von XRP gerade freigegeben

Ein Fintech-Unternehmen, das eng mit XRP verbunden ist, erhielt vor kurzem etwa 1.000.000.000 von XRP, was heute etwa 210 Mio. $ ausmacht. In den letzten Tagen hat sich XRP zusammen mit dem Rest der Kryptowährungen erholt, und die Anzeichen deuten darauf hin, dass XRP sowohl Bitcoin als auch Ethereum auf dem Kryptomarkt übertrifft.

 XRP-Verkäufe bei Bitcoin Trader

Ripple hat vierteljährlich XRP-Marktberichte veröffentlicht. Der Bericht enthält Höhepunkte von Ereignissen und Treuhandgeschäften, XRP-Verkäufe bei Bitcoin Trader und alle anderen wichtigen Statistiken. Am 30. April wurde ein neuer Bericht veröffentlicht.

XRPL-Leistung

Mitte März, zu Beginn des Crashs auf dem Kryptomarkt, hielt XRPL eine hochleistungsfähige Aufzeichnung stabiler Geschwindigkeit und Preise von Transaktionen aufrecht. XRPL blieb die bevorzugte digitale Anlage für die Übertragung von Finanzen. Währenddessen erlebten Bitcoin und Ethereum einen signifikanten Rückgang auf dem Widerstandsniveau. Angesichts der Ungewissheit über die Zeit, die diese Krise noch andauern wird, wird erwartet, dass XRP den Test bestehen wird, um die anderen Krypto-Währungen zu übertreffen und ein sicherer Hafen für Investoren in digitale Vermögenswerte zu bleiben.

Im Dezember 2017 beschloss Ripple, nur einen Teil seiner Tokens zu verkaufen, so dass 55 Milliarden XRP kryptographisch in gesicherten Treuhandkonten eingeschlossen wurden. Es wurde ein Zeitplan festgelegt, nach dem Ripple monatlich 1 Milliarde XRP zum Verkauf freigibt und die restlichen XRP wieder auf die gesicherten Konten zurückgeführt werden. Diese Transaktionen wurden überwacht und gemeldet. Twitter-Benutzer sind wahrscheinlich auf den XRP EscrowBot gestoßen, der von Ripple eingerichtet wurde, um monatliche XRP-Hinterlegungsbewegungen zu überwachen und auf Twitter zu posten. Ripple hat seine Transparenz beibehalten.

1 Milliarde mehr XRP auf dem Markt

Am 1. Mai gab Ripple eine Milliarde XRP aus den Treuhandkonten frei. Diese wird auf 210 Millionen Dollar geschätzt. Whale Alert berichtete, dass es zwei Transaktionen mit jeweils 500 Millionen XRP gab. Diese Freischaltung wurde mit vielen negativen Kommentaren innerhalb der Twitter-Gemeinschaft aufgenommen. Die Leute haben das Gefühl, dass XRP deshalb kurz nach der Erholung vor ein paar Tagen einen beträchtlichen Rückgang erleben wird. Bislang bleibt der Preis von XRP von der Freigabe von 1 Milliarde XRP unberührt.

Es gab schon früher Bedenken hinsichtlich eines Ripple-Dumpings von XRP, das zu einem niedrigeren Wert von XRP führen würde. Ripple hat jedoch den Verkauf von XRP eingeschränkt, um seinen Wert zu erhalten. Einige Leute bezweifeln jedoch, ob dies mit dem Konzept der Dezentralisierung in Einklang steht. Ripple scheint viel Kontrolle über XRP auszuüben.

Dies ist das vierte Mal, dass Ripple in diesem Jahr aus Escrow aussteigt. In den vergangenen drei Monaten gab Ripple 1 Milliarde XRP frei, und jedes Mal wurden 900.000.000 XRP in den Treuhandverkauf zurückgegeben. In der Erwartung, dass Ripple versucht, mehr XRP-Benutzer zu gewinnen, werden sie die Beschränkung des Verkaufs von XRP aufheben? Im Jahr 2019 unterbrach Ripple die pragmatischen Verkäufe, um die Verkäufe weiter zu reduzieren. Bislang wurde dieser Ansatz bis 2020 beibehalten. Ripple geht immer wieder neue Partnerschaften mit verschiedenen Organisationen ein, darunter Standard Chartered, Axis Bank, American Express und das neueste MoneyGram. Dies könnte durchaus zu einer verbesserten Leistung von XRP auf dem Markt im Laufe des Jahres 2020 beitragen. Wird der Wert von XRP nach dieser jüngsten Veröffentlichung von XRP steigen oder fallen?

Die Zentralisierung des Bitcoin-Tradings ist kein Thema mehr, andere Regionen werden China bald überholen

In den letzten Jahren haben die größten und aktivsten Bitcoin-Minenarbeiter von China aus operiert. Zu diesen großen Bergarbeitern gehört Bitmain, ein Bergbauunternehmen, das in der jüngsten Vergangenheit in einige Tauziehen-Szenarien verwickelt war. Eines davon war der Haschischkrieg von 2018 nach der harten Abspaltung, die zur Aufspaltung des ursprünglichen Bitcoin-Cash-Netzwerks in zwei Ketten (BSV und das derzeitige BCH) führte.

Erfolgreiches Handeln als Bitcoin Trader

Hektik der Vergangenheit

Zugegeben, die Verbreitung von Bitcoin Trader in China im Laufe der Jahre und ihr späterer Beitrag zur allgemeinen Haschrate von Bitcoin hat einige Leute innerhalb der Bitcoin-Gemeinschaft besorgt gemacht, dass chinesische Bergleute schließlich versuchen könnten, den Bitcoin-Bergbau effektiv zu zentralisieren und wahrscheinlich versuchen könnten, den Preis zu ihrem Vorteil zu manipulieren.

Dies würde dem großen Vertrauen schaden, das Bitcoin im Laufe der Jahre als ein lebensfähiges und sicheres digitales Gut formuliert hat, das gegen Manipulationen unempfindlich ist. In einem kürzlich erschienenen Twitter-Post versuchte ein Bitcoin-Fan, Antony Rosamilia, die Situation zu verstehen.

Zusätzliche Hashpower

In Beantwortung von Anthonys Anfrage sagte der populäre Krypto-Befürworter, der den Twitter-Handgriff „Plan B“ benutzt, dass Bitcoin keine Gefahr einer Dezentralisierung seines Bergbaus darstellt, da der Großteil des zusätzlichen Haschischstroms in Wirklichkeit aus anderen Regionen als China stammt.

Der Fan fuhr fort, Länder wie Kanada und die USA als die Hauptverursacher der zunehmenden Haschischmacht des Bitcoin-Netzwerks zu nennen.

Somit scheint sich die Haschrate von Bitcoin zwischen den verschiedenen Großregionen auszugleichen, so dass es für jede Region, Gruppe von Bergleuten oder Bergbau-Pools schwierig ist, eine vollständige Dominanz zu übernehmen. In jedem Fall wäre eine solche Dominanz für das Bitcoin-Ökosystem ziemlich ungesund.

Interessanterweise fügte Plan B hinzu, dass die in China ansässigen Bergleute in naher Zukunft tatsächlich von denen in anderen Regionen überholt werden könnten.

Gut für Bitcoin?

Mit zunehmender Haschischmacht nimmt die Sicherheit von Bitcoin zu, und die faire Verteilung der Bergbaukraft auf die vielen Bergbau-Pools in verschiedenen Regionen der Welt stellt sicher, dass es keiner einzelnen Einheit oder Region gelingt, die totale Kontrolle über das Bergbaunetzwerk zu übernehmen oder zu versuchen, es anzugreifen. Tatsächlich ist dies für Bitcoin heilsam.

Tim Draper: Pandemie könnte der Wendepunkt für Bitcoin sein

Die globale Ausbreitung des Coronavirus spielte eine wichtige Rolle beim dramatischen Börsencrash im Jahr 2020. Das Rettungspaket zur Rettung der Weltwirtschaft beläuft sich auf 7 Billionen Dollar und wächst weiter. Tim Draper glaubt, dass dieses Zusammentreffen von Faktoren der Wendepunkt sein könnte, der Innovationen wie Bitcoin Code und intelligente Verträge gedeihen lässt.

In einem Interview am 6. April sagte der globale Risikokapitalgeber, er sei skeptisch gegenüber dem endlosen Rettungsplan der Regierung für das Drucken von Geld und sagte, es werde Jahre dauern, bis dieses Geld die Weltwirtschaft „durchdringt“.

Nach Ansicht des COO von Koibanx bietet die Blockkettentechnologie Lösungen für die Einführung digitaler Zahlungen

„Sie werden all dieses Geld drucken, um zu versuchen, die Wirtschaft zurückzubekommen, nachdem sie sie im Grunde versenkt haben“, sagte er. „Sie werden es mit viel Geld überschwemmen, und dieses Geld wird immer weniger wert sein, und immer weniger, und immer weniger.

Draper glaubt, dass die Menschen anfangen werden, sich an Bitcoin zu wenden, weil es einen stetigen Nachschub hat, ganz im Gegensatz zu dem Treuhandgeld, das von den Zentralbanken in Milliardenhöhe gedruckt wird:

„Ich weiß, dass es nur 21 Millionen davon gibt, und wir müssen uns keine Sorgen darüber machen, ob eine Regierung ihre Währung verwässert, indem sie Tonnen davon druckt, sondern wir können eine Währung verwenden, über die wir uns alle einig sind und die Teil der Wirtschaft ist und die bereits reibungslos und offen und transparent und global ist.

Das Ende der Globalisierung? Nein

Obwohl es eine Debatte darüber gibt, ob das Coronavirus den Globalisierungstrend der letzten 25 Jahre beenden kann, glaubt Draper, dass digitale Finanzinnovationen wie Bitcoin, intelligente Verträge und künstliche Intelligenz Regierungen dazu zwingen werden, auf „virtueller Ebene“ miteinander zu konkurrieren, um bessere Dienstleistungen zu „niedrigeren Kosten“ anzubieten und Talente anzuziehen.

Neuseelands Finanzaufsichtsbehörde warnt die Öffentlichkeit vor dem ‚Profit-Bitcoin‘-Betrug
Dies wiederum wird den Menschen mehr Möglichkeiten geben, sich frei zu bewegen und in einer neuen globalen „liebevolleren“ und „angenehmeren“ Welt zu leben. Er fügte hinzu, dass

„Es spielt keine Rolle, ob Sie aus den USA, China oder Russland oder Indien oder Europa oder was auch immer kommen, wir sind eine offene Welt, und deshalb werden geographische Grenzen immer weniger bedeuten.“

Bitcoin verliert 300 USD in Sekunden unter 10.000 USD, wenn ‚Mild Dip‘ die CME-Lücke füllt

Bitcoin (BTC) fiel am 10. Februar unter 10.000 US-Dollar, da die Märkte aufgrund plötzlicher Volatilität nur einen Tag nach Erreichen dieser Marke fünfstellige Verluste hinnehmen mussten.

Daten von Coin360 und Cointelegraph Markets zeigten, dass der BTC / USD zum Zeitpunkt der Drucklegung auf ein Tief von 9.850 USD sank, gefolgt von einer Erholung auf 10.000 USD und anschließenden Schwankungen im oberen Bereich von 9.900 USD.

„Mild“ Dip füllt CME Futures Lücke

Der Schritt fiel mit dem Beginn einer neuen Handelswoche an den Terminmärkten zusammen, wobei Bitcoin Future am Freitag eine „Lücke“ füllte, die am Handelsende noch offen war.

Die Futures der CME Group endeten letzte Woche bei rund 9.850 USD – genau so viel, wie BTC / USD am Montag notiert hatte.

Steigender und fallender Anstieg, um leere Patches in Futures zu treffen, ist ein häufiges Merkmal von Bitcoin.

Bitcoin

Insbesondere Cointelegraph hat im vergangenen Jahr verschiedene Ereignisse verzeichnet, die kurzfristige Marktbewegungen diktiert haben

Als der Preis auf 9.900 US-Dollar fiel, kaufte ein einzelner Käufer des Derivate-Riesen BitMEX über 2 Millionen US-Dollar BTC in einer einzigen Transaktion, Daten von der Überwachungsressource WhaleTrades.

Bei der Analyse der Situation stellte Cointelegraph Markets fest, dass das Ausmaß der jüngsten Verluste trotz des Verlusts von 10.000 US-Dollar für seine unbedeutende Größe bemerkenswerter war.

„Dies war ein ziemlich milder Einbruch“, fasste er in privaten Kommentaren zusammen. „Ein Backtest des Wochenendausbruchs und der CME-Lücke war eine hohe Wahrscheinlichkeit.“

„Die Frage ist, ob wir schnell 10k zurückfordern können oder einen niedrigeren Test benötigen“, schloss filbfilb.

Die allgemeine Stimmung zeigte sich jedoch im Zuge der Lückenfüllung positiv: CME-Futures handelten bereits kurz danach wieder über 10.000 USD pro Bitcoin. Über Nacht am Sonntag verzeichneten die Futures lokale Höchststände von 10.350 USD – ihr bestes seit Mitte September 2019.